Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Im Verlauf einer Antragsstrecke können auf Transaktionsseiten Absätze zum Versand von Emails angelegt werden. Die Emails können beispielsweise an einen Kunden oder Kollegen versendet werden. Die Email kann dabei Inhalte aus dem Formular beinhalten oder genereirte bzw. personalisierte PDFs als Anhang enthalten.

  • OF muss für den Emailversand konfiguriert sein. 
  • Es wird ein Absatz "Ergebnis Mail" auf einer Transaktionsseite angelegt.
  • Es können Platzhalter in den Emailtexten eingesetzt werden (siehe unten)
  • Es können PDF Dokumente als Anhang versendet werden

Anlegen einer Email-Transaktion

Auf der Transaktionsseite wird der Absatz Ergebnis Mail angelegt und die Felder konfiguriert.

  • In den Feldern Empfänger, Einleitung und Abschluss können Platzhalter in den Text eingefügt werden. Diese können wie unter Bedingungen / Dynamisierung (OGNL) beschrieben formuliert werden. Jeder einzelne Ausdruck wird dabei mit %% am Anfang und am Ende des Ausdrucks gekennzeichnet. 
     
  • Einzelne Absatz IDs können auch ohne OGNL eingesetzt werden. Dabei wird die Absatz-ID einfach zwischen die vier Prozentzeichen geschrieben. (also: %%Absatz ID%%)   
     
  • Durch anklicken von Datenzusammenfassung wird eine automatisch generierte Zusammenfassung der angegebenen Inhalte aus dem Formular in die Email eingefügt. (Siehe auch Textblock: Datenzusammenfassung)

Anlegen von PDF-Anhängen

Im Absatz Ergebnis Mail kann unter "Weitere Eigenschaften" mit "Anlage : Setzen" Ein PDF-Dokument annaviergiert und ausgewählt werden.
Das gesetzte Dokument muss freigegeben sein. 

  • Zusätzlich kann die Checkbox "PDF Anlagen verschlüsseln" angeklickt werden, um das PDF verschlüsselt zu versenden.
  • Mit der Checkbox "PDF Anlagen ausgefüllt" können PDFs mit den Daten aus der Strecke personalisiert werden. Siehe auch Generieren von PDFs

Beispiel einer personalisierten Email

  • Das obere Bild zeigt die Konfiguration der E-Mail mit Platzhaltern. Die Platzhalter werden in OGNL formuliert.
  • Das untere Bild zeigt das Ergebnis